Home

Willkommen beim Rhetorik-Club Frankfurt (gegründet 2003)! Hier lernst Du Reden, Zuhören, Feedback geben, Moderieren, Improvisieren. Du schärfst Deinen Verstand, trittst selbstsicher vor Publikum auf, und neue Freunde findest Du vielleicht auch.
Komm doch einfach als Gast vorbei! Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Was Du beruflich tust, wie alt Du bist, ob Du bereits wortgewandt bist oder werden willst: vollkommen unbedeutend – wir freuen uns auf Dich.

Wir treffen uns immer mittwochs und donnerstags im NordWestZentrum (Saalbau Titus-Forum Adresse) um 19:15 Uhr.

Hier findest Du Details zu unserem nächsten Treffen und Informationen über den typischen Ablauf eines Toastmasters-Abends.

Unser Verein ist einer von über 15.400 Toastmasters-Clubs weltweit. Es gibt sie in Spanien, China, sogar in Swasiland – und eben auch in Frankfurt. Wir halten unsere Reden in deutscher Sprache. Wenn Du lieber Englisch sprechen willst, dann bist Du beim „Esprit de Corps“ richtig. Du kannst natürlich auch beide Clubs besuchen.

Update 22.07.2016: Die Termine für den August sind da!
Neuer Mittwoch-Donnerstag Rhythmus ab August. Termine hier


Toastmasters Aktuell


Von Toastmastern für Toastmaster
Das erste Training im Jahr 2016 hat einen der elementaren Schlüssel der Rede zum Thema: „Storytelling“

Wer Emotionen schüren möchte, erzählt eine Geschichte, wer etwas veranschaulichen möchte, erzählt eine Geschichte, wer konkret statt abstrakt sein möchte, erzählt eine Geschichte.

Es gibt keine schlechten Geschichten. Es gibt nur schlecht erzählte Geschichten. Dieser Workshop hilft Euch, jede Geschichte so zu erzählen und zu inzenieren, dass sie so spannend wird, dass die Zuschauer unbedingt wissen wollen, wie sie zu Ende geht.

Bring dazu Deine eigene 3-Minuten Geschichte mit. Auch wenn Sie (noch) keiner hören möchte. Nach dem Workshop will sie jeder hören.

 

Interessiert? Dann komm doch einfach zum Workshop Storytelling am Samstag, den 16.11.2016, von 10 Uhr morgens bis 14:00 Uhr im Titus-Forum.

Der Workshop ist für alle Toastmaster im Rhein-Main-Gebiet offen. Kai-Jürgen Lietz (Vize Präsident Weiterbildung) freut sich auf Euch!

Bitte nutzt den Anmeldelink bei EasySpeak. Es gibt eine maximale Teilnehmeranzahl von 12!


www.openstagedarmstadt.deKommst Du auch zur Speakers Open Stage am 31.01.2016 nach Darmstadt?

Bist Du bereit für den nächsten Schritt? Den Schritt, eine Rolle bei der Speakers Open Stage zu übernehmen? Die besondere Herausforderung der Open Stage ist für Dich, dass Du vor einem überwiegend unbekanntem Publikum (bis zu 60 Personen) präsentierst.

Die Speakers Open Stage findet am Sonntag, den 31. Januar 2016, von 11.00 bis ca. 13.00 Uhr im West Side Theatre, Landwehrstr. 58, 64293 Darmstadt statt.

Du kannst entweder:

  • der Moderator sein
  • eine Rede halten (7-8 Minuten)
  • einen Redner vorstellen (2 Minuten)
  • eine Podiumsdiskussion (Stage Talk) führen
  • oder an der Podiumsdiskussion teilnehmen

Hier kannst Du Dich bewerben.

Natürlich kannst Du auch einfach nur zuschauen und die anderen anfeuern. Bitte trag Dein Kommen hier ein. Mehr Informationen findest Du unter www.openstagedarmstadt.de.


Von Toastmastern für Toastmaster
„Reden schreiben – ganz einfach“
mit methodischen Schritt-für-Schritt Vorgehen.

Schon beim Schreiben sorgst Du dafür, dass sich die Rede leicht halten lässt und Du Dich später voll darauf konzentrieren kannst, worauf es wirklich ankommt: Dein Publikum zu bezaubern.

Interessiert? Dann komm doch einfach zum Workshop/Seminar am Samstag, den 24.10.2015 von 10 Uhr morgens bis 14:00 Uhr im Titus-Forum. Er ist für alle Toastmaster im Rhein-Main-Gebiet offen. Kai-Jürgen Lietz (Vize Präsident Weiterbildung) freut sich auf Euch!
Anmeldelink bei EasySpeak.


Ab Oktober 2015: Jeden Mittwoch und jeden Donnerstag!

Liebe Mitglieder, wir haben weder Kosten noch Mühen gescheut, um Euch – beginnend mit Mittwoch, dem 07.10.2015 – nun jeden Mittwoch und jeden Donnerstag einen Club-Abend anbieten zu können. Ab sofort sind die Termine für Euch auch in Easy Speak buchbar.
 
Mit den zwei Terminen jede Woche schaffen wir nun endlich mehr Möglichkeiten für Mitglieder, die nur an einem Mittwoch oder einem Donnerstag Zeit haben. Weiterhin wollen wir damit zum einen die Wartezeiten auf Redeplätze verkürzen und zum anderen die Basis für ein weiteres gesundes Wachstum unseres Clubs schaffen.


And the winner is

 

Liebe Mitglieder, die Gewinner des diesjährigen deutschsprachigen Herbst-Wettbewerbs (auf Area-F4-Ebene) in der humorvollen und in der Stegreifrede stehen fest:

 

1* Platz in der humorvollen Rede: Benjamin Jüttner
1* Platz in der Stegreifrede: Franziska Wiebel
*Auf grund dessen, dass jeweils nur drei Redner teilgenommen haben, werden nicht die Plätze 1 bis 3, sondern jeweils nur der erste Platz bekannt gegeben.

Beide Gewinner sind Mitglied im Rhetorik-Club-Frankfur e.V.! Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und Gewinnern!

Der nächste Ausscheidungswettkampf (Distrikt-Ebene) findet am Samstag, den 10.10.2015, in Heidelberg statt.


Acht zusätzliche Trainings

Im Club-Jahr 2015/16 können wir Euch acht zusätzliche Trainings unter dem Motto "Von Toastmastern für Toastmaster" zu speziellen Themen wie Storytelling, Körpersprache, Redenarchitektur, Inszenierung, Emotionales Reden etc. anbieten.
Wir treffen uns jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr im NordWestZentrum (Saalbau Titus-Forum). So können auch zeitintensivere Fortgeschrittenenprojekte realisiert werden! Bitte notiert Euch:

•    Sonntag, den  20.09.2015 – Clubraum 2
•    Samstag, den 24.10.2015 – Clubraum 6
•    Samstag, den 05.12.2015 – Clubraum 2
•    Samstag, den 16.01.2016 – Clubraum 2
•    Samstag, den 05.03.2016 – Clubraum 2
•    Samstag, den 16.04.2016 – Clubraum 2
•    Samstag, den 21.05.2016 – Clubraum 2
•    Samstag, den 25.06.2016 – Clubraum 2